Kostenlose Inhouse-Schulungen für Pflegeeinrichtungen (*)

 (*) Für Pflegeeinrichtungen und Firmen in Bayern und Baden-Württemberg ab 30 Mitarbeiter

Kostenlose Gesundheitsseminare für Unternehmen (*)

 (*) Für Pflegeeinrichtungen und Firmen in Bayern und Baden-Württemberg ab 30 Mitarbeiter




1. Das ABC der Gesundheitsförderung

2. Rückenschonende Transfer-Methoden

3. Kinästhetisch-kognitives Training bei Demenz

 

Diese professionellen Halbtages- und Ganztagesseminare

finden in Ihrer Einrichtung statt und das Beste:

Die Seminarkosten übernimmt Ihre DAK-Gesundheit:

 

In Kooperation mit der DAK München www.dak.de

 

Rufen Sie gleich an (Kontigente begrenzt), Telefon: 0176-50170105

 

Ingrid Riedlberger

Geschäftsleitung powerhealth - Gesundheitsmanagement

Lehrerin für Gesundheits/-und Krankenpflege, Shiatsu Diplom (ESI)


Gesundheit meistern: Das A&O der Gesundheitsförderung

80% aller Deutschen Arbeitnehmer können nicht mehr richtig schlafen. Dies ist nicht nur nachts zermürbend, sondern führt zu Erschöpfungszuständen während des Tages und letztendlich zu einem Verlust an Lebensfreude. Auch Menschen, die noch gut schlafen, müssen komplexe Herausforderungen in unserer schnelllebigen Zeit  meistern. 

Die Frage: „Möchte ich mehr Energie und Leistungspotential haben?“ können die meisten von uns mit einem eindeutigen „Ja“ beantworten. Dabei hat die  persönliche Gesundheit nicht nur einen hohen Stellenwert für den wirtschaftlichen Erfolg eines jeden Unternehmens, sondern ist die Basis für Ihr Wohlgefühl und private

Ausgeglichenheit. 


Gemeinsam finden wir Antworten zu den zentralen Fragestellungen: 

  •    Wie finde ich meine work-life-balance? 
  •    Wie kann ich mich schnell und nachhaltig entspannen? 
  •    Wie erlange ich die Meisterschaft für ein gesundes Leben?

Wir machen praktische Übungen zu den „A und O“ Themen:

  •     für Auftanken von Energie, für sich Aufladen, um leistungsstark zu bleiben und auch Abends noch Kraft und Spaß
            haben mit Familie und Freunden
  •   O  für Oasen schaffen für mehr Gelassenheit in Beruf und Freizeit und auch Orte schaffen für die eigenen Bedürfnisse  
           und um zur Ruhe zu kommen. 

Hier könnte Ihre Einrichtung stehen ...

Dozent: Ingrid Riedlberger, Geschäftsleitung powerhealth - Gesundheitsmanagement und Sozialprojekt gGmbH

Lehrerin für Gesundheits/-und Krankenpflege, Shiatsu Diplom (ESI)

Datum: Ihr Wunschtermin

Zeit: 9.00 - 16.00 Uhr

Kosten: keine, wird von der DAK-Gesundheit bezahlt

Hinweis: Gruppengröße: 15- 20 Teilnehmer // Bitte in bequemer Bekleidung kommen


Kinästhetisch-kognitives Training bei Demenz

Für Betreuungs- und Pflegekräfte von Senioreneinrichtungen 

 

Mentale Aktivierung mit Bewegung

In unserem Seminar setzen Sie sich mit den Erscheinungsformen der dementiellen Erkrankung auseinander und überlegen, wie Sie Ihre Bewohner trotz kognitiver Einschränkungen adäquat unterstützen können.

 

Sie lernen, wie Sie durch gezieltes Mentaltraining selbst mental stark eingeschränkte Personen aktivieren.


Da die medizinischen und therapeutischen Möglichkeiten begrenzt sind, können spezifische Übungen den weiteren Verlauf der Erkrankung eindämmen falls diese von geschulten Pflege- und Betreuungspersonal fachgerecht angewandt werden. Die neuesten Erkenntnisse der Neurotechnologien setzen wir in unserer ganztägigen Schulung mit vielen praktischen Übungen um.

 

Seminarinhalte:

 

⇒ Prozesse der Gehirnaktivität verstehen

⇒ Neuronale Verknüpfungen schaffen durch vielfältige Übungen

⇒ 10 Minuten Gehirnaktivierung für Jedermann

⇒ Angewandte Mentalstrategie in verschiedenen Demenzstadien

 

Probieren Sie selbst aus, wie sich verschiedene Übungen anfühlen und  wählen Sie die passende aus.

 

Hier könnte Ihre Einrichtung stehen ...

Dozent: Sepp Spreitzer Mentaltrainer, Geschäftsführer - Institut für angewandte Mentalstrategie

Datum: Ihr Wunschtermin

Zeit: 9.00 -16.00 Uhr  (Pausen nach Absprache)

Kosten: Keine, wird von der DAK-Gesundheit bezahlt

Hinweis: Bitte in bequemer, bewegungsfreudiger Bekleidung und Neugier auf unsere praktischen Übungen kommen.


Die "Top 10" der DAK für Pflegeeinrichtungen

 

1. Praxisseminar: Effektives Bewegen

1.1 Bewegungsförderung mit Bewohnern Halbtagesseminar

1.2 Den Rücken schonen durch Kinästhetik Tagesseminar

 

2. Empathie-Entwicklung: Achtsamer Umgang

2.1 Einfühlsames Bewegen und Berühren Halbtagesseminar

2.3 Kognitive Förderung bei dementieller Erkrankung Tagesseminar


 

3. Kommunikation: Gelungene Interaktion

3.1 Verstehende Kommunikation und Teamgespräche Halbtagesseminar

3.2 „Gespräche meistern“ trotz Beschwerde und Konflikt Tagesseminar 

 

4. Innovation: Praktische Pflegetherapie

4.1 Pflegetherapeutische Lagerungen Halbtagesseminar

4.2 Pflegerituale und effiziente Pflegemethoden Tagesseminar

 

5. Wellness: Entspanntes Handeln

5.1 Das „ABC“ der Gesundheitsförderung Halbtagesseminar

5.2 Angewandte Regenerationstechniken Tagesseminar

 

6. Hygiene: Verantwortliches Pflegen

6.1 Sinn und Unsinn von Hygiene Halbtagesseminar

6.2 Hygienische Wundbehandlung/-management Tagesseminar

 

7. Spezifische Situationen: Kompetente Pflege

7.1 „Gut zu Fuß“ trotz Diabetes Halbtagsseminar

7.2 Implementierung unserer nationalen Expertenstandards Tagesseminar

 

8. Management: Sinnvolle Organisation

8.1 Professioneller Pflegebericht und Infomanagement Halbtagsseminar

8.2 Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Schüler Tagesseminar

 

9. Bildung: Fachspezifische Qualifikation

9.1 Pflegehelferschulung Insulin - Injektion Halbtagsseminar

9.2 Pflegehelferschulung Notfall und Verbände Tagesseminar

 

10. Sprachverständnis: Leichtes Verstehen Seminarbegleitend

DAK Extraservice: Unsere Seminare können mit einem Simultanübersetzer in Ihrer Einrichtung gehalten werden.

 

 

 

In Kooperation mit der DAK www.dak.de


Ihre Ansprechpartnerin:

 

Ingrid Riedlberger

Geschäftsleitung powerhealth - Gesundheitsmanagement

Lehrerin für Gesundheits/-und Krankenpflege, Shiatsu Diplom (ESI)

Innstraße  16 / 1. Stock

83022 Rosenheim

 

Telefon: 089 22848611 

Mobil: 0176 50170105

E-Mail: inri@cablenet.de

 

 


Ihr Wunschtermin/Ihre Frage:


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.